Die neuesten News zur Huperty Plattform

Bleiben Sie auf dem neusten Stand und erfahren Sie hier, welche neue Features Huperty für Sie bereithält

6.6

Update vom 01. Mai 2022

Eigentümerversammlungen
  • Status von Versammlungen
    • Wenn eine Versammlung beendet wird, dann gibt es einen neuen Status (Zustand einer Versammlung), dieser heisst «Beendet»:
      • Der Eigentümer ist aus der Versammlung «entlassen» und kann das App wieder normal nutzen.
      • Beim Eigentümer im Frontend unter der Versammlung mit Status beendet sieht er nur das Menü Traktandenliste, jedoch ohne Resultate. Er sieht die Traktanden also gleich wie vor oder während der Versammlung.
      • Es gibt einen einleitenden Satz: Die Versammlung wird aktuell nachbearbeitet. Sobald dies abgeschlossen ist, werden Ihnen hier die Resultate angezeigt.
    • Wenn das Protokoll über Huperty verschickt wird, dann wechselt der Status auf «Abgeschlossen», erst dann ist die Versammlung abgeschlossen.
    • Erst bei diesem Status sind dann die Ergebnisse/Resultate, Protokoll, Anhänge etc. In der (App) einsehbar.

  • Farbenskala von Versammlungen
    • Bislang wurde mit zwei Farben angezeigt, ob sich eine Versammlung in der Vorbereitungsphase befindet (Petrolgrün) oder bereits gestartet wurde (Hellgrün). Von nun an gibt es weitere Statusebenen respektive geänderte Farben der Buttons.
    • Vorbereitungsphase (Blau)
    • Versammlung hat begonnen (Hellgrün)
    • Versammlung ist beendet (Violett)
    • Versammlung abgeschlossen (findet man unter «Alle Versammlungen anzeigen»)

  • Geführte Erstellung von Versammlungen (Wizard)
    • Dank des neuen Wizards (Popover) bei der Erstellung einer neuen Versammlung in Huperty, wird man in der Vorbereitungsphase durch die wichtigsten Grundangaben zu einer Versammlung geführt.
      1. Grunddaten festlegen
      2. Quoren und Stimmen hinterlegen
      3. Untergemeinschaften bilden
      4. Abstimmungskreise definieren
      5. Traktandenübernahme von bisherigen Versammlungen
    • Ausserdem können neu die Daten von der letzten abgeschlossenen Versammlung übernommen werden.

  • Neue Einstellungen bei den Grunddaten
    • Datum definitiv
      • Es muss immer ein Datum gesetzt werden.
      • Wenn das Datum nicht als «definitiv» angewählt wird, so ist dies auch bei der Eigentümerschaft so hinterlegt (Datum noch offen)
    • Sichtbar für Eigentümerschaft (in der App)
        • Sie können entscheiden, ob die Versammlung bei der Eigentümerschaft im App angezeigt werden soll oder nicht
    • Online-Abstimmung / Persönliche Teilnahme / Vollmachten
      • Sie entscheiden, ob die Eigentümerschaft online abstimmen, sich für die persönliche Teilnahme anmelden oder gar Vollmachten ausstellen kann. Ist eine Checkbox deaktiviert, wird der Button für diese Option in der App der Eigentümerschaft nicht angezeigt.
    • Informationen / Notizen hinzufügen
        • Sie können neu Informationen zur Gemeinschaft generell sowie zur aktuellen Versammlung spezifisch hinterlegen

  • Traktandenübernahme
      • Von nun an können Sie, wenn Sie eine neue Versammlung eröffnen, die einzelnen Traktandenpunkte der letzten Versammlungen übernehmen.

  • Einreicher/in von Traktanden
      • Bislang gab es eine Liste mit Optionen
      • Mit der Dropdown-Auswahl «Manuelle Eingabe» ist es nun möglich, das Textfeld variabel zu füllen.

  • Einlasskontrolle
      • Die Einlasskontrolle jetzt noch einfacher. Dank dem überarbeiteten QR-Code kann der Code direkt mit der Handy-Kamera gescannt werden und der Benutzer wird direkt auf die korrekte Seite weitergeleitet. Gilt natürlich auch für das Registrierungsschreiben.
      • Des Weiteren können nur noch bei Personen, welche effektiv in der Einlasskontrolle hereingelassen wurden, die Stimme manuell hinzugefügt werden.
      • Dies verkürzt die Liste deutlich und somit die Handhabung, jedoch verhindert es auch falsche Resultate und Berechnungen bei der Grundmenge.

  • Protokoll in der Vorbereitungsphase
      • Bisher wurde jeweils während einer Live-Versammlung protokolliert.
      • Ab sofort besteht die Möglichkeit, bereits in der Vorbereitungsphase (unter den jeweiligen Traktanden) Notizen zu hinterlassen, die während der Versammlung ergänzt werden können.

  • Audit Trail Download
      • Wenn Sie eine abgeschlossene Versammlung öffnen, erscheint über die Schaltfläche «Audit Trail Download» eine Liste, aus der hervorgeht, welche Person welchen Inhalt zur Abstimmung beigetragen hat.
Webformular
  • Die Standardfälle (Formulare) können neu auf Ihrer Homepage hinterlegt werden. Personen, welche nicht registriert sind, können dort einfach eine Meldung absetzen oder eines der Standardfälle (Namenschild bestellen, Anfrage Haustier usw.) auswählen.
  • Diese Anfragen erhalten Sie direkt in Ihrem Ticketing System von Huperty.

 

Neue Formulare/Fälle für Eigentümerschaft/Mieterschaft
  • Unter der Rubrik «Service Center» konnten registrierte User normale Anfragen sowie Schadensmeldungen digital abwickeln
  • Mit dem neuen Release kommen weitere Optionen hinzu, die die Anträge besser kategorisieren und die weitere Bearbeitung für die Verwaltungen vereinfachen
    • Einzahlungsscheine bestellen
    • Schlüssel bestellen
    • Namensschilder bestellen
    • Änderungen von Bankverbindungen
    • Fragen zu Rechnungen
    • Sonstige Anfragen
    • Schaden melden

 

Newsfeed / Neue Nachricht
  • Wenn ein Nutzer einen Kommentar zu einem Newsfeed-Eintrag abgibt, wird der Bewirtschafter per E-Mail benachrichtigt.
  • Die Benachrichtigungsoption kann im Modul «Einstellungen» angepasst werden.

6.5

Update vom 11. Februar 2022

Allgemein

  • Neues Modul: Dokumentenmanagement

     

    Dank des neusten Modules können Dokumente bequem zentral online abgelegt werden:
    • Jederzeit und überall auf Dokumente zugreifen dank Online-Archiv
    • Zurverfügungstellung für Eigentümer- und Mieterschaft und weitere involvierte Parteien.
    • Einfache Handhabung und Selektionsmöglichkeiten für individuelle Hinterlegung sowie bedarfsweise auch Versand via Mail und physischer Post
    • Dokumente indexieren mit eigenen Dokumenten-Typen oder Tags und individuellen Ordnerstrukturen zuordnen

      Sind Sie interessiert? Melden Sie sich noch heute bei uns für weitere Informationen!

       

  • Zusätzliche Synchronisation mit vorhandenem Dokumente Management System (DMS): Sollte bereits ein DMS in Ihrer Firma im Einsatz sein, haben Sie die Möglichkeit dieses mit Huperty zu synchronisieren dank bereitgestellten Schnittstellen.

  • Kommunikation gegenüber Mieter- und Eigentümerschaft jetzt noch einfacher:

    • Sie können direkt Serienbriefe oder E-Mails an Ihre Mieter- und Eigentümerschaft senden und/oder auch Pinnwandeinträge erstellen. Huperty wählt dabei immer den idealen Kanal für Sie aus.

    • Mit der vollständigen Überarbeitung sind einige neue Möglichkeiten hinzugekommen; Sie können nun Anhänge hinzufügen, können eine Unterscheidung zwischen Newsfeed oder Brief/E-Mail machen, HTML-Formatierung der Texte erstellen, den Versand zeitgesteuerter automatisieren, sowie auch von der «Like und Kommentieren» Funktion von Pinnwandeinträgen profitieren. Auch weitere kleinere Optimierungen machen Ihnen die Kommunikation noch einfacher und effizienter.

       

Ticketing / Aufgabenmanagement

    • Unterscheidung von internen Notizen und Nachrichten gegen aussen:Verwechseln Sie nie mehr interne Einträge und das Senden von Nachrichten. Dank der visuellen und textuellen Unterscheidung erkennen Sie immer sofort, ob die Nachricht nur intern für Mitarbeitende ihrer Firma sichtbar ist oder an eine Person ausserhalb ihrer Firma geht.

    • Sobald Sie ein bestehendes Ticket zugewiesen erhalten, werden Sie neu mittels E-Mail-Benachrichtigung darüber informiert. Wie bei allen anderen System-E-Mails können Sie die Benachrichtigungen unter ihren persönlichen Einstellungen anpassen.

    • Im Ticket können Sie direkt die relevanten Kontaktdaten einsehen. Ist mal ein Anruf notwendig, erhalten Sie neustens mit nur einem Klick die gewünschten Kontaktdaten einer Person.
       

Liegenschaften (Stammdaten Objekte)

    • Behalten Sie den Überblick über die Veränderung von Verhältnissen: Jede Person kann mit einem Gültigkeitsdatum hinterlegt werden, womit falsche beziehungsweise veraltete Zugriffe automatisch nach Ablauf dieses Datums verhindert werden. Auch bei Liegenschaften respektive der Synchronisation ist einiges gegangen: Alte Liegenschaften werden per Default ausgeblendet, können aber immer nachträglich auch eingesehen werden.

    • Die Objekte-Übersicht wird ausserdem noch übersichtlicher; identische Ebenen werden automatisch ausgeblendet. Somit verhindern Sie sich wiederholende Ebenen bei der Ansicht und Ablage von Dokumenten auf falschen Ebenen.

       

Eigentümerversammlungen

    • Mit dem neusten Update entfallt das mühselige manuelle markieren und kopieren von Tabellen im Modul Eigentümerversammlungen. Ziehen Sie sich ganz einfach die Daten in ein Excel, um die Daten nach Ihren Wünschen weiterverarbeiten zu können.

    • Sind auch Sie schon beim Versand von E-Mail mit vielen oder grossen Anhängen an die Grenze gestossen beim E-Mail Provider des Empfängers? Huperty schafft Abhilfe und stellt grössere Anhänge via Link zum Download zur Verfügung. Huperty erkennt automatisch zu grosse E-Mails und versendet die Dokumente via Link in der E-Mail zur Download-Plattform.

    • Traktandenliste als Entwurf im Word herunterladen, ohne sie auf den Status «definitiv» setzen zu müssen: Dank dieses Features können Traktandenlisten als Word gezogen werden. Zusätzlich werden auch alle Traktanden miteinbezogen, welche noch den Status Entwurf haben. So können Sie einfach prüfen, ob alles korrekt ist und bei Bedarf Anpassungen vornehmen.

6.4

Update vom 01. Dezember 2021

Allgemein

  • Neues Modul: Reporting
    Profitieren Sie von individuellen Reportings, welche direkt mit Huperty selbstständig erstellt werden können. Werten Sie Ihre Daten aus Huperty mit einem Klick aus, stellen Sie für Ihre Kunden individuelle Reportings zusammen und abonnieren Sie diese für wiederkehrende Reportings.
    Zusätzlich erhalten alle unsere Workflows automatisierte Reporting-Status-Texte. Diese zeigen im Reporting der Eigentümerschaft, was der Stand ist, ohne dass diese sämtliche Details des Tickets sieht
  • Handwerkerverzeichnis: Hinterlegen Sie bei Huperty einmalig Ihre Handwerker/innen für ihr gesamtes Unternehmen und profitieren Sie von der direkten Effizienzsteigerung. Nicht nur die wiederholte Erfassung entfällt damit, sondern Sie können zusätzlich die erfassten Dienstleister bei ausgewählten Liegenschaften als Standard hinterlegen. Machen Sie so Ihren Auftrags- und Offert-Prozess noch effizienter!
  • Dazu kann die Schadenmeldung nun noch präziser erstellt werden. So kann unter anderem festgelegt werden, ob der Schaden in den eigenen Räumlichkeiten besteht oder in allgemeinen Bereichen der Liegenschaft.
  • Des Weiteren können Meldungen, welche als Standard-Anfrage eintreffen auch einem Prozess zugeordnet werden, ohne dass neue Tickets erstellt werden müssen. Sie können den Typ ganz einfach zu Beginn wählen und im selben Ticket die Anfrage weiterbearbeiten.
  • Eigentümer- oder Mieterschaft mit mehreren Ansprechpartnern? Kein Problem: Bei Huperty können Sie alle Kontakte hinterlegen und diesen eine Rolle zuweisen. So können Sie sich je nach Thema an die jeweils korrekte Person wenden. Dank der Hinterlegung müssen die Personen nur einmal erfasst werden und können immer wieder mit einem Klick selektiert und wiederverwendet werden.
  • Bündelung der Kommunikationskanäle: Erfassen Sie Meldungen, welche von den Bewohner/innen abgesetzt werden in Huperty. Dank der «Melder-Wahl» profitiert dieser von den automatischen Updates innerhalb der Huperty Prozesse. Des Weiteren muss er sich dafür nicht einmal registrieren dank des Single Sign-on-Links im E-Mail. Die Mieterschaft profitiert dann auch von den automatischen Rückmeldungen und Updates.
  • Delegation innerhalb Huperty: Tickets werden automatisch dem/der richtigen Bewirtschafter/in zugewiesen. Die Tickets können dann aber jederzeit vollständig (Verantwortlichkeit) oder nur für einzelne Prozessschritte (Zuweisung) weiter delegiert werden.

6.3

Update vom 20. September 2021

Allgemein

  • Empfänger gerichtete Sprache. Dank der Multi-Sprach-Fähigkeit der Plattform werden alle Kommunikationen vom System in der Sprache des Empfängers verschickt und angezeigt.

  • Schnittstelle Immotop 2: Eine weitere Schnittstelle ist fertiggestellt! Neu profitieren unsere Kunden von der Schnittstelle zu Immotop 2 und dessen Übernahme der Daten in Huperty. Somit entfällt jegliche doppelte Datenerfassung.

  • Mehrere Ansprechpersonen bei einer Firma, egal ob Mandant oder Mieter/in. Bei Huperty können beliebig Anzahl Personen als Ansprechpartner hinterlegt werden und in Prozessen automatisiert einbezogen werden. Somit haben Sie für jeden Fall den richtigen Kontakt.

6.2

Update vom 28. Juli 2021

Allgemein

  • Neu gibt es eine direkte Release Information: Die Release Information zeigt nun, wann ein neuer Release mit den Features zur Verfügung stellt, und informiert über neue Funktionen, Anpassungen und gibt weitere nützliche Informationen. Sie werden beim ersten Login automatisch informiert.

  • Verbesserte Verwaltung von Personen

  • Rechtschreibeprüfung bei Freitextfelder (Browserbasiert)

Eigentümerversammlungen

  • Erweiterung Verteiler für Versand

  • Neue Grundmenge bei Quoren für Abstimmungen bei Eigentümerversammlungen: Stimmende Personen (ja/nein ohne Enthaltungen)

  • Manuelle und separate Auswertung von Untergemeinschaften (MEG)

  • Definition von Objektstimmen pro Objekt (Keine Objektstimme pro Objekt, eine, oder mehrere je nach Reglement)

  • Öffnen von Anhängen direkt an der Versammlung im Cockpit sowie auch innerhalb der Präsentation (Präsentationsmodus)

  • Einlasskontrolle wird noch einfacher, neben der selbständigen Registrierung durch die Eigentümerschaft kann auch die Bewirtschaftung den/die Eigentümer/in mit einem Klick teilnehmen lassen via Gerät

Prozesse
  • Prozess Leerstandmanagement neu verfügbar. Dieser wird nahtlos im Prozess Wiedervermietung integriert für eine transparente Übersicht
  • Optimierung der automatischen Kompetenzprüfung von Mitarbeiter/innen bei Prozessen

6.1

Update vom 31. Mai 2021

Allgemein

  • Einbindung von Dritten via Link mit Single Sign-on

Eigentümerversammlungen

  • Protokolle von Versammlungen automatisch als Word ausgefüllt generieren für zusätzliche Effizienzsteigerung
  • Versand von Einladungen und Protokollen aus Huperty jetzt auch mit einem Klick physisch
  • Einführung von Abstimmungskreisen für bestimmte Untergruppen bei Abstimmungen (Bsp. MEG oder nur Haus A)

Prozesse

  • Wiedervermietung Wohnen
  • Auftragsvergabe (Weiterleitung Hauswart, Auftrag mit Kostendach oder Offerte)

6.0

Update vom 17. März 2021

Allgemein

  • Schnittstelle zu AbaImmo (Abacus)
  • Schnittstelle zu W&W RIMO R5
  • Registrierungs-E-Mail mit Button zur vereinfachten Registrierung
  • Diagnostic Check: Standardisierte Überprüfung von Daten, welche vom ERP geliefert werden.

Eigentümerversammlungen

  • Präsentationsmodus für Live-Versammlungen
  • Vererbung von Vollmachten an Nachbarn, Drittpersonen
  • Vorab-Abstimmungen möglich mit Vollmachten
  • Integration von Eigentümer/innen ohne Gerät während Versammlung